Was wir 2023 noch erleben und machen wollen-1

Was wir 2023 noch erleben & machen wollen

Die Wochen verlaufen so schnell. Zum Ende des Jahres gefühlt sogar immer noch ein klein wenig schneller. Auch für uns am Segelboot. Als Selbständige sind wir nämlich nicht frei von Aufgaben und Verpflichtungen. Wir haben aber den großen Vorteil, uns alles selbst einteilen zu können.

Das Blogtoberfest von Judith Peters haben wir, gemeinsam mit ganz vielen anderen Blogger*innen, zum Anlass genommen, uns zu fragen, was wir in diesem Jahr noch erleben, lernen, machen, genießen, … wollen.

Heute, am 20. Oktober 2023, haben wir dafür noch 72 Tage Zeit.

Orte, die wir 2023 noch erkunden wollen

✅ 1. nach La Gomera segeln – jetzt sind wir schon seit Frühling 2023 auf Teneriffa hängen geblieben.

2. Santa Cruz in Ruhe ansehen & erleben – wir waren zwar schon ein paar Mal in Santa Cruz, aber immer nur dann, wenn wir etwas besorgen mussten.

3. Weihnachtsmarkt in Santa Cruz besuchen – wir haben im Internet entdeckt, dass es hier einen Weihnachtsmarkt geben soll und sind sehr gespannt, wie sich ein Weihnachtsmarkt bei > 20 Grad anfühlt.

Dinge, die wir 2023 noch lernen wollen

✅ 4. Surfen ausprobieren – seit wir in Los Cristianos sind, sehen wir oft den Surfer*innen zu und wollen seither auch mal auf’s Surfbrett. Roman hatte bereits für meinen Geburtstag eine Stunde am Morgen, wo noch alles ruhig wäre, mit einem Surflehrer organisiert. Allerdings habe ich mir am Vortag meinen Rücken bei einem Kopfsprung verrissen. Tja, wenn man denkt, man muss das noch schnell bevor man 29 Jahre alt wird machen…

⏳ 5. täglich 15 Minuten Spanisch lernen – wir sind fleißig dabei, mit Hilfe von Babbel Spanisch zu lernen, denn wir wollen nicht ständig die Übersetzungs-App brauchen, um uns zu verständigen. In Spanien sprechen nämlich viele Menschen kein Englisch. Über diesen Link hier, kannst du Babbel übrigens 3 Monate kostenlos ausprobieren, wir erhalten im Gegenzug 10 € Prämie.

Momente, die wir 2023 noch erleben wollen

✅ 6. Foto-Shooting am Boot mit Ela & Chris, zwei Deutsche, die auf den Kanaren fotografieren – das Shooting mussten wir nun schon zweimal verschieben. Beim ersten Mal habe ich mir eine Verkühlung eingefangen und beim zweiten Mal waren die Wellen zu hoch, um gemütlich mit den beiden hinaus zu segeln und Fotos zu machen.

✅ 7. Roman‘s Geburtstag feiern – schreib’s dir schonmal in den Kalender, Roman hat am 7. November Geburtstag 😅🥳

Essen, das wir 2023 noch genießen wollen

8. mit unserem neuen Sauerteig ein Brot backen – unser alter Sauerteig hat unseren Heimaturlaub leider nicht überlebt.

✅ 9. vegane Pizza essen gehen – Pizza ist für uns, seit wir am Boot leben eine Seltenheit, weil wir keinen Backofen haben. Und richtig gute vegane Pizza findet man auf den Kanaren nicht überall.

10. einen Weihnachts-Stollen backen

11. Kekse backen – im letzten Jahr haben wir über Facebook jemanden gefunden, bei dem wir die Küche dafür benutzen durften – Liebe Grüße an dich Ray, falls du unseren Beitrag liest 😉

12. Pizzaschnecke backen

13. knusprige Pommes an Bord zubereiten – mit einer Heißluft-Fritteuse soll das anscheinend klappen. Im Omnia haben wir es leider nicht geschafft.

Dinge, die wir am Boot 2023 noch ändern wollen

14. neue Pölster für den Innenraum bestellen – nachdem wir die Preise für Stoffe und Schaumstoffe nachgefragt haben und die für die fertigen Pölster, haben wir uns entschieden, die Polster machen zu lassen.

15. unsere Küche um eine Heißluft-Fritteuse erweitern – dann können wir endlich knusprige Pommes, Ofenkartoffeln, … machen 😍

16. unser Unterwasserschiff reparieren – leider mussten wir ein paar Wochen, nachdem wir wieder im Wasser waren feststellen, dass sich die Farbe vom Rumpf löst. Wie es aussieht zum Glück aber nur an den oberen 5-10cm. Das ist der Bereich, den wir wohl zu schlecht geschliffen haben.

17. einen neuen Tisch für‘s Cockpit anfertigen – unser jetziger Tisch nervt uns ziemlich. Er besteht einfach aus einem Rohr und einer Tischplatte mit einem Aufsatz, der das Rohr annimmt. Das Rohr ist an beiden Seiten etwas schmäler, sodass es am Boden in eine Hülse und auf der Platte in den Aufsatz gedrückt werden kann. Sobald wir die Platte aber versehentlich streifen, verrutscht sie in der Bodenhülse.

✅ 18. Wasserpumpe von unserem Motor austauschen – die hat er verdient. Bis auf eine undichte Wasserpumpe macht er seine Arbeit nämlich wirklich super.

19. Nadelventil im Beiboot-Motor austauschen – unser Motor für unser Beiboot macht uns, seit wir auf den Kanaren sind, Probleme. Wir haben schon alles Mögliche versucht. Dann ging er zwischenzeitlich auch wieder mal. Aber seit wir Gran Canaria verlassen haben, nutzen wir nur noch unsere Paddel, weil er gar nicht mehr anspringt. Unser Verdacht ist, dass es am Nadelventil liegt.

20. Edelstahl reinigen – das machen wir etwa alle 6 Monate, damit es wieder schön glänzt.

✅ 20. neue Gasflasche besorgen und für Anschluss vorbereiten – auf den Kanaren gibt es leider wieder andere Gasflaschen, als am Festland. Wir hoffen, dass wir unsere alte Flasche trotzdem zurückbringen können und der Adapter, den wir bereits gekauft haben, auf die neue Flasche passt.

22. die letzten Winschen warten – eine Aufgabe, die wir schon lange vor uns herschieben. 4 von 8 Winschen haben wir bereits gereinigt.

Was wir 2023 sonst noch machen wollen

⏳ 23. 2 Blogartikel pro Monat hier auf unserem Blog veröffentlichen – neben all den anderen Aufgaben, die wir in unserer Selbständigkeit und am Boot zu tun haben, kommt unser Blog hier leider noch immer zu kurz. Unser Ziel ist es, zumindest zwei neue Blogbeiträge pro Monat zu veröffentlichen. Also in diesem Jahr insgesamt noch 5 Beiträge.

✅ 24. Haare schneiden – auch das machen wir selbst. Mit guten Youtube-Tutorials ist das in wenigen Minuten erledigt. Alles, was man braucht, ist eine gute Haarschere und Mut. 😉

✅ 25. uns zwei Adventskalender besorgen – dafür ist man doch nie zu alt.

Und du?

Was hast du 2023 noch vor?
Erzähl’s uns gerne in den Kommentaren oder schreib uns per Mail!

2 Kommentare zu „Was wir 2023 noch erleben & machen wollen“

  1. Tolle Liste habt ihr da!
    Ich war schon mal auf den Kanaren zu Weihnachten und fand es damals auch komisch bei den Temperaturen überall Weihnachtsdeko zu sehen 😄
    Und ja, Adventskalender gehen immer 😉

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anita-und-Roman2

Wir sind Anita & Roman und haben 2021 unser Haus verkauft, um auf ein Segelboot zu ziehen.

Suchst du was?

Kategorien

Unterstütze uns

Folge uns

aktuelle Beiträge

Monatsrückblick: Februar 2024

Wir sind wieder zurück am Ankerplatz! Und haben unsere Reise ins Mittelmeer offiziell gestartet. Allerdings geht es nicht so richtig voran. Denn wir hängen noch immer auf La Gomera fest. Aber wir hoffen, dass wir im März weiterkommen.

weiterlesen »